Herkunft: Zukunft

quoteBrückenbau für Migranten und Flüchtlingequote

In Aachen und in der StädteRegion leben Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsländern. Kriege, politische oder religiöse Verfolgung und wirtschaftliche Not sind einige der Gründe, warum sie ihre Heimat verlassen mussten. Eines haben diese Menschen gemeinsam: Sie müssen sich in einem fremden Land, in einer fremden Kultur zurechtfinden.

Viele von ihnen sind vor Jahren als „Gastarbeiter“ oder „Spätaussiedler“ zu uns gekommen. Sie und ihre Familien haben bei uns ein zweites Zuhause gefunden. Auf spezielle Fragen benötigen sie weiterhin hilfreiche Antworten, insbesondere zum Thema Sozialrecht oder auch im Alltag: Von der Einschulung der Kinder, über eigene Berufswünsche bis hin zum Rentenantrag. Manchmal initiieren sie eigene Hilfsprojekte für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. Auch dabei stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Besonders intensive Hilfestellung benötigen Menschen, die aus ihrem Land fliehen mussten. Sie befinden sich in einem nahezu unerträglichen Zustand der Unsicherheit. Quälende Erinnerungen. Angst vor Abschiebung. Sehnsucht nach einer Heimat, die es so nicht mehr gibt.

Sie sind dankbar für die Zuwendung der vielen freiwilligen Helfer. Wir begleiten wiederum dieses wertvolle Engagement durch den Rat unserer Experten: So sind wir auch Brückenbauer für die Ehrenamtlichen.

Seit gut 40 Jahren sind wir bei der Caritas die Anlaufstelle für Migranten und Flüchtlinge.

Beratungsangebote auf Augenhöhe. Kulturelle und soziale Projekte als Orientierungs- und Integrationshilfe. Gelegenheit und Raum für interkulturelle Begegnung. Hilfe zur Selbsthilfe. Unterstützung von Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe. Damit bauen wir Brücken zwischen Verlust und Neuanfang!

Werden Sie Glückspender und helfen Sie uns, auch weiterhin Brücken bauen zu können!

Mit € 100 spenden Sie zum Beispiel fünf Flüchtlingen das Glück, von einem Dolmetscher zu einem Behörden- oder Arzttermin begleitet zu werden. Durch Ihre Spende bauen Sie Brücken für deren Zukunft!

Kontakt
Carla Rodrigues
Scheibenstraße 16, 52070 Aachen
c.rodrigues@caritas-aachen.de
0241 94927-188

Mehr Infos zum Thema Flüchtlingsberatung:
http://www.caritas-aachen.de/gemeinde/selbstverstaendnis.html

Projekte

„Helfen Sie uns, damit wir helfen können!“

weiter lesen

Glücksmomente

Danke! Danke! Dank Ihrer Spende konnten wir viel bewegen! Für die Menschen in und rund um Aachen!

weiter lesen
0%
Bisher in 2018 finanziert: 0 €

Stand: 31.03.2018

Jetzt Spenden

Spendenkonto

Caritas Aachen
Sparkasse Aachen
IBAN: DE60 3905 0000 0000 0070 70
BIC: AACSDE33

Konto: 70 70
BLZ: 390 500 00

Bitte geben Sie „Herkunft: Zukunft“ unter Verwendungszweck an.

Regelmäßig spenden

Über diesen Link erhalten Sie ein Dokument (PDF) mit allen wichtigen Informationen zum Spendenauftrag. Eine Einzugsermächtigung ist für uns die einfachste und kostengünstigste Variante, um Ihre Spende schnell und unbürokratisch vor Ort einsetzen zu können.

Jetzt regelmäßig spenden

Online-Überweisung (DKM-Spendenportal)

Über diesen Link gelangen Sie zum Online-Formular unserer Partnerbank Dahrlehenskasse Münster eG (DKM).
Ihre Daten sind dort sicher (HTTPS-Verbindung) und werden absolut vertraulich behandelt. Bitte lesen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.

Zum Online-Spendenformular